Naturrecht, opferlose Delikte und Offizialdelikte

Die Problematik von opferlosen Delikten und Offizialdelikten aus naturrechtlicher Sicht. Alexander spricht hier nach allem Anschein nach von Sachbeschädigung oder Menschen die verletzt wurden. Also wenn keine Sache oder Mensch verletzt wurde was dann? Damit kommt etwas auf das Spielbrett das es gar nicht gibt, eine Verwaltungsübertretung. Diese ist so festgelegt das auch Menschen bestraft und/oder eingesperrt werden können wenn […]

Weiterlesen

Sklaverei und Staat

Wie kommen Naturrechtler auf die Idee, Gesetze, Steuern, Staatsgewalt könnten etwas mit Sklaverei gemein haben? Die längste Zeit hat die Menschheit ohne Staat überlebt. Den Staat aber wird sie wohl nicht überleben. Weder gibt es ein Recht, wonach eine Minderheit über die Geschicke einer Mehrheit verfügen darf – noch umgekehrt. Der Staat verdankt seine Existenz der „Überlagerung“ zweier oder mehrerer […]

Weiterlesen