The Division 2 Guide: So kommt Ihr an die 12 Masken der gefürchteten Hunter

The Division 2 Guide: So kommt Ihr an die 12 Masken der gefürchteten Hunter

Die Hunter, eine mysteriöse Gruppe von besonders starken und gefürchteten Gegnern, laufen den Agenten bei The Division 2 auch in Washington D.C. über den Weg. Von jedem Jäger könnt Ihr eine coole kosmetische Maske abstauben. Wir erklären, was Ihr dafür tun müsst.

Was hat es mit den Huntern auf sich? Die Hunter machten bereits in The Division 1 Jagd auf die Spieler. Sie zählten zu den härtesten und fiesesten Gegnern im Spiel und konnten selbst gut ausgebildeten Agenten in einem ungünstigen Augenblick schnell das Licht auspusten.

In The Division 2 sind diese Jäger nun zurück. Bereits im Verlauf der Kampagne wird angedeutet, dass man es auch in Washington mit diesen Elite-Kämpfern zu tun bekommt. Doch bei der ersten Begegnung wird man noch von dem Hunter verschont. Später kann man sie jedoch gezielt „beschwören“ und selbst Jagd auf sie machen. Dafür winken coole Belohnungen.

Diese 15 Tipps zu The Division 2 hätte ich gerne vorher gewusst

Jäger-Masken in The Division 2 bekommen – So geht’s

Welche Belohnungen gibt es? Jeder der 12 Hunter lässt eine eigene Maske fallen – das begehrte Markenzeichen dieser Jäger. Diese könnt Ihr sammeln, in Eurer Operationsbasis als Trophäen ausstellen und auch selber als kosmetisches Item ausrüsten, das Eurem Agenten einen coolen und besonderen Look verpasst.

division-2-12-masken
Alle 12 Hunter-Masken als Trophäen an der Wand

Zudem lassen einige dieser 12 Hunter Elfenbeinschlüssel fallen. Habt Ihr alle 8 davon gesammelt, könnt Ihr im Weißen Haus neben dem Friseur eine Kiste öffnen, die weitere Goodies für Euch bereithält.

Geht durch den Haupteingang ins Gebäude, biegt bei der ersten Möglichkeit nach rechts ab und geht dann durch die zweite Tür auf der rechten Seite. Dort findet Ihr die Kiste.

division 2 kiste wh

Daraus erhaltet Ihr

  • das Shield Splinterer F2000 Sturmgewehr mit zufälligen Talenten und skalierendem Gear-Score je nach Weltrang
  • einen passenden, weißen Waffen-Skin
  • und die berüchtigte Hunter-Axt als Anhänger für Euren Rucksack

Die Fundorte der 12 Hunter-Masken

So hat man die Jäger entdeckt: In der Welt von The Division 2 sind mit einer Geheimschrift codierte Hinweise versteckt, die sich in zahlreichen Graffiti an Gebäuden oder Mauern wiederfinden.

Spieler haben diese kryptischen Symbole bereits entschlüsselt und fanden dadurch heraus, wo man die 12 Jäger inklusive Masken antrifft und was man dafür tun muss, um sie zu „rufen“. Denn von alleine tauchen sie dort nicht auf.

Quelle: Reddit-User zinfinion

Das solltet Ihr bei der Jagd beachten: Mit wenigen Ausnahmen müsst Ihr die Hunter bei Nacht jagen. Die „Nacht-Zeit“ beginnt um 19:00 Uhr Spielzeit und endet um 05:00 Uhr. Sie wird Euch auf der rechten Seite im Foto-Modus angezeigt.

Bei manchen Jägern gibt es jedoch ab und an Probleme, wenn es noch sehr hell ist – selbst nach 19 Uhr. Wenn Ihr die Masken aber generell in der Nacht, also bei Dunkelheit, holt, könnt Ihr nichts verkehrt machen. Eine festgelegte Reihenfolge für die einzelnen Jäger gibt es übrigens nicht.

Zudem solltet Ihr berücksichtigen, dass die Hunter ein Level von 35 haben. Wenn Ihr nicht bereits nach einem Treffer auf dem Boden liegen wollt, solltet sie am besten nach Erreichen der Maximalstufe 30 mit entsprechend guter Ausrüstung angehen. Dann lassen sich viele davon auch durchaus solo gut meistern. Im Team ist es jedoch deutlich einfacher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.