Wie die Kontrolleure Religion, Geld, Politik und Bildung nutzen, um unsere Seelen zu versklaven – Teil 1 & 2

gefunden auf in5D.com, geschrieben von PL Chang, übersetzt von Pippa

SDgzfgzdgra

Dieser Artikel ist mein am meisten umstrittener Artikel, weil er „verbotenes Wissen“ beinhaltet und Beweise liefert, dass die Kontrolleure die meisten Systeme der Welt infiltriert und verfälscht haben, einschliesslich das Religions-, Politik-, Bildungs- und Finanzsystem. Wenn ihr nicht glaubt, dass es Leute gibt, die all das kontrollieren wollen, was ihr tut und denkt, lest diesen verblüffenden Artikel (beinhaltet sichtbare Beweise) und dann fragt euch selbst, warum sie euch betrügen.

Falls ihr nicht wisst, wer die Kontrolleure sind: das sind reiche Globalisten, die die Gesellschaft hinter den Kulissen kontrollieren und die Drahtzieher hinter den Politikern sind. Eine Menge der Kontrolleure sind hochrangige Banker, die in Geheimgesellschaften verwickelt sind. Wenn ihr nicht glaubt, dass es Geheimgesellschaften gibt, dann befasst euch mit organisierter Kriminalität und ihr werdet letztendlich zu dem Schluss kommen, dass sie existieren.

Wenn wir wirkliche Freiheit und Weltfrieden erfahren wollen, müssen wir lernen zu verstehen, wie die Kontrolleure denken und ihr Kontrollsystem analysieren, damit wir Wege finden, ihnen entgegenzuwirken. Ansonsten werden die Kontrolleure unsere Freiheit zerstören und unseren Planeten in ein Gefängnis verwandeln. Wenn das geschieht, werden unsere Kinder und zukünftige Generationen keine Zukunft haben, auf die sie sich freuen können.

Das Hauptziel dieses Artikels ist, euch zu ermächtigen, die Denkweise der Kontrolleure und deren Kontrollsystem zu verstehen, damit ihr erkennen könnt, warum sie von der Idee, die Welt zu kontrollieren, so besessen sind. Nachdem ihr diesen Artikel gelesen habt, solltet ihr verstehen, warum wir nicht auf unsere Behörden vertrauen können, damit sie uns schützen und warum wir verantwortungsvollere Bürger sein müssen. Die Geschichte hat uns gelehrt, dass wir immer Tyrannei erhalten, wenn wir unverantwortlich werden und Freiheit als garantiert betrachten!

Ähnlicher Artikel: 20 History Questions They Refuse To Answer In School!

Warum die Kontrolle von Religion und Geld für das Versklaven unserer Seelen unerlässlich ist

Religion ist das effektivste Werkzeug, das man einsetzen kann, um die Massenbevölkerung auf spirituellem Level zu kontrollieren. Das liegt daran, weil die meisten Menschen darauf konditioniert wurden zu glauben, dass Religion stark durch die Worte der Schöpfung (Gott) religion-garbage2beeinflusst ist. Damit die Kontrolleure uns kontrollieren können, müssen sie die spirituelle Kraft in uns schwächen. Diese Kraft ist die Liebesenergie, die uns Verstand, Bewusstsein und Intelligenz gibt, welche auch als Seele/Geist bekannt ist.

Der Grund, warum sie unsere spirituelle Kraft schwächen müssen ist der, weil sie uns hilft, die Lügen zu sehen, wenn eben diese spirituelle Kraft stark ist; deshalb kann sie uns aus der kontrollierenden Matrix befreien. Darum sind Menschen, die mehr spirituell erwacht sind, gewöhnlich diejenigen, die andere vor der dunklen Agenda der Kontrolleure warnen.

Das Endspiel der Kontrolleure ist, ein weltweites katastrophales Ereignis zu schaffen, damit sie die Überlebenden dahingehend manipulieren können, ihre faschistische Eine-Welt-Regierung zu akzeptieren. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen sie zuerst zwei Dinge kontrollieren: Geld und Religion. Bis zu einem gewissen Grad haben sie schon immer Geld und Religion kontrolliert, aber im späten 17. Jahrhundert wurde ihr Kontrollimperium durch eine Generation sehr mutiger Männer und Frauen bedroht. Diese tapferen Männer und Frauen waren die Gründer und Erbauer des Landes, das wir heute als die Vereinigten Staaten von Amerika kennen.

Um sicherzustellen, dass das Endspiel der Kontrolleure zum Jahr 2012 und bald danach in Erfüllung geht, müssen sie die USA zerstören und das, wofür sie stehen: Unabhängigkeit und Freiheit. Sie glauben, wenn die USA erst einmal zerfällt, dass dann die Kontrolle über den Rest der Welt viel einfacher wird. Die Kontrolleure wissen, dass die USA zu machtvoll war, um sie von aussen zu attackieren, daher haben sie sie schlauerweise von innen heraus durch eine List angegriffen. Im Jahr 1913 erreichten sie eines ihrer grössten Ziele, indem sie in den USA eine Zentralbank gründeten. Diese Zentralbank, bekannt als die Federal Reserve (Fed), ist keine bundesstaatliche, sondern eine private Bank, die einer kleinen Gruppe von Elite-Bankern gehört. Ich bezeichne sie gerne als „Bankster“, weil sie Gangster sind, getarnt in Anzügen. Ihr könnt auf dieser Seite mehr über diese Bankster lesen.

Das untenstehende Bild der Dollarnote ist ein Beweis dafür, dass sie das amerikanische Finanzsystem übernommen haben. Wenn ihr euch mit Geheimgesellschaften befasst, solltet ihr eine ungefähre Vorstellung davon haben, wofür das Symbol des grossen Siegels steht. Die Pyramide mit dem „allsehenden Auge“ auf der Spitze ist eines ihrer okkulten Symbole der Macht. Wenn ihr die Pyramide genau anschaut, solltet ihr 13 Abschnitte oder Treppen sehen. Die Zahl 13 ist eine sehr wichtige Zahl in der Religion von Geheimgesellschaften.

dolla

Das amerikanische Geldsystem zu kontrollieren ist unerlässlich für sie, um ihre dunklen Agenden zu erreichen, weil sie es verwenden können, um das echtes Vermögen der Amerikaner zu stehlen und deren Politiker und Firmen zu bestechen. Um den wahren Reichtum der Amerikaner zu stehlen, teilen sie jedem Amerikaner eine Sozialversicherungsnummer zu und zwingen sie, Einkommensteuer zu zahlen, was gegen die Verfassung verstösst. Sie haben so bedeutende Arbeit mit dieser Art Diebstahl geleistet, dass sie mit mehr als 15 Billionen Dollar davonkamen. Um das Ganze noch schlimmer zu machen, versklaven sie die Amerikaner mithilfe ihres Mindestreserve-Bankwesen durch Schulden. Dieses System ist das, was ihnen die finanzielle Macht gibt, um die Wirtschaft der Welt zu kontrollieren.

Immer, wenn die Kontrolleure für die US-Regierung Geld drucken, wird das Fiatgeld an die Regierung als Darlehen plus Zinsen ausgegeben. Das ist nichts anderes, als Geld von fremden Ländern zu leihen. Es ist wichtig zu wissen, dass der Geldwechsel meist elektronisch erfolgt. Eine andere beliebte Methode, die die Kontrolleure benutzen, um das Vermögen der amerikanischen Bevölkerung zu stehlen ist die Inflation, was nichts anderes darstellt als eine versteckte Steuer. Für eine detaillierte Erklärung, warum Inflation eine versteckte Steuer ist, lest bitte diesen schockierenden Artikel. Die Kontrolleuere benutzen diese Kontrolltechniken auch, um andere Länder zu beherrschen, was der Grund dafür ist, warum die europäische Wirtschaft so ein Chaos ist.

Viele der für diesen Plan verantwortlichen Leute, die US-Regierung zu stürzen, sind Mitglieder von Interessengruppen der Geheimgesellschaften. Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Menschen in Geheimgesellschaften schlecht sind. Die guten Leute in Geheimgesellschaften können nicht einfach so ihre geheimen Gruppen verlassen, weil es ihr Leben kosten könnte. Gemäss Dean Henderson waren George Washington, Benjamin Franklin, John Jay, Ethan Allen, Samuel Adams, Patrick Henry, John Brown und Roger Sherman alle Mitglieder einer Geheimgesellschaft, bekannt unter dem Namen Freimaurer. Die Freimaurer sind eine Untergruppe der machtvollsten Geheimgesellschaften von allen, den Illuminaten. Die Illuminaten existieren seit der Zeit der Sumerer und bereits davor.

Die bösartige Fraktion der Illuminaten ist dafür verantwortlich, viele der Originallehren von Jeshua, auch bekannt als Jesus, zu verdrehen. Viele der „heiligen Bücher“, die in modernen Religionen zu finden sind, wurden von bestimmten Leuten geschrieben oder beeinflusst, die Mitglieder von Geheimgesellschaften oder mit ihnen verbunden waren. Darum basieren manche der religiösen Geschichten auf Astrologie. Eine der bekannten Geschichten ist die Geburt von Jeshua, von der bestimmte Bereiche des Christentums behaupten, dass sie am 25. Dezember stattfand. Wenn sie über dieses Ereignis sprechen, dann sprechen sie nicht wirklich über die Geburt von Gottes „Sohn“, sondern von der Geburt von Gottes „Sonne“, die im Osten auf- und im Westen untergeht.

Weil die Wintersonnenwende aus der nördlichen Hemisphäre herannaht, werden die Tage kürzer und kürzer, bis der kürzeste Tag des Jahres erreicht ist. Abhängig davon, wo auf dem Planeten ihr lebt, fällt der kürzeste Tag des Jahres auf den 21. oder 22. Dezember. An diesem Tag hört die Sonne für drei Tage auf, nach Süden zu wandern. Manche altertümlichen Zivilisationen sahen dies als die Analogie, dass die Sonne drei Tage lang tot ist. Am 25. Dezember wandert die Sonne um ein Grad nach Norden; deshalb wird gesagt, dass die Sonne an diesem Tag wiedergeboren wird. Diese Bewegung der Sonne um ein Grad ist sehr fein, kann aber mit sehr empfindlichen Geräten gemessen werden.

Ich weiss, dass die Vorstellung, die Geburt von Jeshua könnte ein Schwindel sein, viele Christen verärgern mag. Aber wenn die Christen wahre Erlösung erreichen wollen, müssen sie erfahren, warum die Kontrolleure die Lehren von Jeshua verfälschten, damit sie die Wahrheit von der Lüge trennen können. Wir, die Menschen der Erde, müssen verstehen, dass die gleichen Gruppen von Leuten, die uns unser modernes Bankwesen gaben, die gleichen Leute sind, die uns die moderne Religion gaben.

Falls die vorangegangenen drei Paragraphen für euch schwer zu glauben sind, dann schaut euch bitte das untenstehende Video an. Seid gewarnt! Dieses Video enthält schockierende Beweise, die euch in eine emotionale Achterbahnfahrt bringen können. Das eigene Ermessen der Zuschauer ist absolut wichtig. Bevor ihr euch das Video anschaut, seid euch bitte bewusst, dass ich nicht mit allem in diesem Video übereinstimme, besonders der Teil, der behauptet, dass Jesus niemals existierte.

Stimmt der Papst mit dem oben erwähnten Video überein?

Obwohl das obenstehende Video grossartige Beweise liefert, die bis zu einem gewissen Grad belegen, dass Religion verfälschte Informationen oder Lügen enthält, werden viele von uns dennoch die Tatsache leugnen, dass uns das Video einige Wahrheiten erzählt. Was wäre, wenn ein renommierter Religionsführer uns sagen würde, dass es einige Wahrheiten in diesem Video gibt? Würden wir es dann glauben?

Einer der bekanntesten Religionsführer ist der Papst. Kürzlich hat Papst Benedict XVI gemeldet, dass es einen Rechenfehler bei Jeshuas Geburtstag gab und dass Weihnachten auf einem heidnischen Sonnenfest basierte.

Ähnlicher Artikel: 10 Signs The Global Elite Are Losing Control

Wie bei Telegraph.co.uk. [am 21.11.2012] veröffentlicht:

Die gesamte christliche Zeitrechnung basiert auf einem Rechenfehler, erklärte der Papst, als er in einem neuen Buch angab, dass Jesus einige Jahre früher geboren wurde, als landläufig angenommen.

Der „Fehler“ unterlief im sechsten Jahrhundert einem Mönch namens Dionysius Exiguus, oder auch Dennis der Kleine genannt, gibt der 85-jährige Papst im Buch „Jesus of Nazareth: The Infancy Narratives“ bekannt, welches am Mittwoch veröffentlicht wurde.

„Die Berechnung des Beginns unseres Kalenders – basierend auf der Geburt von Jesus – wurde von Dionysius Exiguus durchgeführt, der bei seiner Kalkulation einen Fehler um einige Jahre machte,“ schreibt der Papst in dem Buch, das nach dem Erstdruck mit einer Million Exemplare weltweit auf den Markt kam.

Habt ihr mitbekommen, dass sie nie zugeben, Fehler gemacht zu haben, wenn es um diese Art von brisanten Themen geht? Stattdessen neigen sie dazu, ihre Fehler jemand anderem in die Schuhe zu schieben, sodass sie ihrer Glaubwürdigkeit nicht schaden. Das ist die Art der Führungskräfte, die unsere Welt regieren. Unsere politischen und religiösen Anführer haben uns in der Vergangenheit belogen und sie werden es weiter tun, bis wir verantwortungsvollere Bürger werden. Versteht ihr nun, warum wir niemals wahre Freiheit und Weltfrieden erreichen können, solange wir nicht verantwortungsbewusster werden?

Eine der Fragen, die wir unseren Anführern stellen sollten ist: was gibt es noch, das ihr uns nicht erzählt? Ich weiss wirklich genau, dass sie uns viele Dinge nicht sagen, weil sie wissen, dass ihr Kontrollimperium zusammenstürzen wird, wenn die Wahrheit erst einmal herauskommt. Das ist genau das, was hinter den Kulissen geschieht. Wenn wir ihr Kontrollimperium schneller zusammenbrechen lassen wollen, müssen wir die echten Patrioten unterstützen, die sich wirklich um unsere Unabhängigkeit und Freiheit bemühen. Mit anderen Worten, wählt mit eurem Geld und vertraut nicht lediglich dem manipulierten Wählgerät.

Wir können mit unserem Geld wählen, indem wir ökologische und gesunde Nahrung kaufen, statt des gefährlichen Junk Foods, das sie entwickelt haben, um unsere Verbindung zu unserer Seele zu vernichten. Durch den Kauf von Biolebensmitteln haben sie kaum andere Möglichkeiten, als ökologische Nahrung zu unterstützen. Eine andere Möglichkeit, mit unserem Geld zu wählen ist aufzuhören, die Nachrichten der Massenmedien anzuschauen (bis die korrupten Führungskräfte entfernt wurden) und stattdessen die Nachrichten in alternativen Medien zu lesen, wie zum Beispiel bei ProjectCamelotPortal.com und StewWebb.com. Diese alternativen Medien werden üblicherweise nicht von den Kontrolleuren finanziert und sie haben keine Angst davor, die dunkle Agenda der Kontrolleure zu enthüllen. Unterstützt die wahren Patrioten und Lichtkrieger, die sich wirklich für eure Freiheit und Rechte einsetzen.

In einem meiner früheren Berichte mit dem Titel Forbidden Knowledge of the Federal Reserve Cartel: Part 1, 2 & 3 erwähnte ich, dass das Jahr 2012 ein Jahr der grossen Veränderungen war, weil die Wahrheit darüber, was wirklich vor sich geht, früher oder später ans Licht kommt. Im Augenblick beginnen einige der Wahrheiten, zum Vorschein zu kommen. In einer davon geht es um den Handel mit dem finanziellen Täuschungssystem der Zentralbanken weltweit. Eine weitere beinhaltet die Bekanntgabe einer Existenz von Leben jenseits unseres Planetens. Es kann jedoch sein, dass die Mitteilung über Leben im Weltraum in den nächsten Jahren noch nicht veröffentlicht wird. Wie schnell diese Mitteilung auftauchen wird, hängt davon ab, ob die Menschen der Erde dafür bereit sind. Der Vatikan konditioniert uns bereits und bereitet uns darauf vor zu akzeptieren, dass es Leben ausserhalb unserer Welt gibt. Ihr könnt mehr darüber auf dieser Website lesen.

Alle Hauptreligionen wurden von den Kontrolleuren verfälscht

Wenn ihr erfahren wollt, wer hinter den ganzen Kriegen und der Zerstörung unseres Planetens steckt, folgt dem Geld und es wird euch schliesslich zu religiösen Institutionen führen. Sie sind einige der primären Organisationen, die viele der „bösen“ Taten weltweit finanzieren und unterstützen. Eine dieser Institutionen ist der Vatikan. Der Vatikan ist keine heilige Institution, weil sie hinter den Kulissen negative Wesen wie Satan anbeten. Diese Art der religiösen Institutionen ist verantwortlich dafür, seit der Zeit von Jeshua (Jesus) nahezu eine Milliarde Menschen umgebracht zu haben.

Lest auch: The Misunderstood Lucifer

Es ist wichtig zu wissen, dass alle grossen Religionen der Welt von den Kontrolleuren verfälscht wurden – einschliesslich aber nicht nur – das Christentum, der Islam, der Buddhismus, der Hinduismus, das Judentum und sogar die New Age-Bewegung. Eine ihrer hauptsächlichen Absichten, die Religionen zu verzerren ist, uns hin zu dem Glauben zu manipulieren, dass das Ende der Welt naht. Ein anderer Zweck dient dazu, uns zu entmachten. Aber obwohl die Kontrolleure die Religionen verfälscht haben, gibt es eine Menge an grossartigem und wahrheitsgemässem Wissen in den Religionen. Die schwierige Aufgabe liegt darin, die Wahrheiten von den Lügen zu unterscheiden.

Um uns dazu zu bringen, deren „Endzeit“-Prophezeiungen zu glauben, haben die Kontrolleure ihre Kinder gehirngewaschen, damit diese ihre Pläne des Jüngsten Tags unterstützen und dann haben diese wiederum ihre Kinder dazu gebracht, deren Kinder einer Gehirnwäsche zu unterziehen, damit sie entsprechend handeln, sodass sich ihre „Endzeit“-Voraussage erfüllt. Darum wurden ihre Endzeitpläne von Generation zu Generation weitergereicht, damit jede dieser Generationen ihre Endzeit-Prophezeiungen erfüllen kann. Viele von uns können nicht nachvollziehen, wie die dunkle Agenda der Kontrolleure so lange überleben kann, aber sobald ihr einmal verstanden habt, wie sie denken und handeln, solltet ihr auch verstehen können, dass ihre dunklen Agenden immer noch lebendig und gründlich sind.

Heutzutage haben wir viele bösartige Geheimgesellschaften, die die meisten Systeme der Welt regieren; einschliesslich des Religions-, Finanz-, Bildungs- und Politiksystems. Das ist der Grund, warum man so viele Dogmen in den Religionen findet und unser Bildungssystem korrupt ist. Darum ist auch das Finanzsystem auf der ganzen Welt ein Durcheinander und wir stehen an der Schwelle zu einem weiteren Weltkrieg. Während des 1. und 2. Weltkrieges waren die Kontrolleure fast erfolgreich damit, ihre faschistische Eine-Welt-Regierung einzuführen.

Die Kontrolleure sind dafür verantwortlich, die meisten Kriege auf unserem Planeten in die Wege geleitet zu haben. Sie organisieren gerne Kriege, um Hass und Angst zu verbreiten und Gewinne zu machen. Sie können Gewinne erzielen, indem sie beide gegnerischen Mächte im Geheimen finanzieren. Die Kontrolleure denken nicht wie wir. Sie denken ähnlich wie ein Psychopath; darum sind sie sehr herrschsüchtig und sorgen sich nur um sich selbst. Die Kontrolleure behandeln uns wie Gegenstände und wertschätzen Geld mehr als unser Leben; daher zeigen sie auch kaum Reue, wenn wir sterben.

Inzwischen hat sich der Kampf zwischen den Kontrolleuren und dem Widerstand (den Bewahrern des Friedens) massiv auf die USA konzentriert. Im Verlauf des letzten Jahrhunderts leisteten die Kontrolleure eine unglaubliche Arbeit, indem sie die Politik-, Bildungs-, Religions- und Finanzsysteme der USA infiltrierten – ein Land, das bereits schnell seine Freiheit verliert. Der Patriot Act und der National Defense Authorization Act (NDAA) sind Beweise dafür, dass die USA sehr korrupt wurde. Die Kombination dieser beiden Gesetze erlaubt der amerikanischen Regierung, ihre eigenen Bürger zu bespitzeln und sie ohne ein Gerichtsverfahren zu inhaftieren.

Warum die Kontrolleure moderne Religion benutzen, um unsere Seelen zu schwächen

Einer der Hauptgründe, warum uns die Kontrolleure mit deren verhängnisvollen religiösen Lehren unterrichten ist, die Verbindung zur Schöpfung (Gott) und unserer Seele zu schwächen. Indem sie das tun, wird es für sie leichter, die Kontrolle über die Kraft unseres Bewusstseins zu erlangen. Bewusstsein ist die mächtigste energetische Kraft in unserem Universum, weil es die Lebenskodexe enthält, die alle Dinge steuern. Durch die Kontrolle unseres Bewusstseins bis zu einem bestimmten Grad können sie auch unsere Gedanken beeinflussen, die für die Schaffung unserer Erfahrungen unerlässlich sind.

Die meisten von uns verstehen nicht, dass es das kollektive menschliche Bewusstsein ist, welches unsere Realität erschafft und dass Materie mit unseren Gedanken kreiert wird. Quantenphysiker wissen das seit Jahrzehnten. Viele ihrer Theorien und Entdeckungen wurden in den letzten 10 Jahren sehr ernst genommen, weil sie modernen Wissenschaftlern helfen zu erklären, wie das Universum wirklich funktioniert.

Wenn unsere Gedanken unsere Realität erschaffen, warum ist es dann so schwer, unsere Gedanken unverzüglich in der Realität zu manifestieren? Der Grund, warum wir mit unseren Gedanken nicht sofort physische Manifestationen verwirklichen können liegt darin, dass wir uns nicht bis zu dem Punkt entwickelt haben, an dem wir die Kontrolle über den Prozess haben, Gedanken zu verwirklichen. Deshalb ist dieser Prozess des Gedanken-Manifestierens von unserem Unterbewusstsein geregelt. Die Deformation in unseren Lichtkörpern verzerrt auch den Gedanken-Manifestationsprozess und macht es uns schwerer, unsere Gedanken auch wirklich in der Realität zu verwirklichen.

In unserem gegenwärtigen Existenzzustand mag sich unser einzelner Gedanke nicht sehr kraftvoll anfühlen, aber wenn wir unsere Gedanken mit denen einer grossen Gruppe von Menschen verbinden, werden unsere kollektiven Gedanken extrem kraftvoll. Wenn wir unsere kollektiven Gedanken auf etwas richten, wird der Manifestationsprozess um eine exponentielle Rate beschleunigt. Aus diesem Grund ist der kollektive menschliche Gedanke die kraftvollste Manifestationskraft auf unserem Planeten. Der kollektive menschliche Gedanke hat auch erstaunliche Heilkräfte. Die meisten von uns bemerken nicht, wenn wir zur Schöpfung oder einem anderen göttlichen Wesen beten, damit sie unsere Lieben heilen, dass wir tatsächlich eine grosse Rolle im Heilungsprozess spielen, da wir unsere Gedanken auf die Heilung unserer Lieben richten.

Wie die Kontrolleure durch das Bildungssystem unser geistiges Niveau herunterschrauben

Nachdem die Kontrolleure das Weltfinanzsystem übernommen hatten, infiltrierten sie das Bildungssystem. Sie taten dies, indem sie verschiedene Schulen oder Universitäten kauften oder finanzierten. Sie bestachen einige hochrangige Professoren mit unbegrenzten Geldmengen, integrierten sie in ihre Geheimgesellschaften und ermutigten sie dann, ihre manipulativen Bücher zum Einsatz zu bringen. Den Schulen und Universitäten, die sich weigerten, wurden die staatlichen Zuschüsse gestrichen, bis sie letztendlich zustimmten und mit den Kontrolleuren zusammen arbeiteten. Die Kontrolleure waren deshalb dazu in der Lage, weil sie viele Politiker bestochen hatten.

Geschichte und Wissenschaft waren die zwei Fächer, die die Kontrolleure am meisten verzerrten. Sie verfälschten die Geschichte, um uns daran zu hindern, unsere wahre Geschichte herauszufinden. Geschichte neigt dazu, sich selbst zu wiederholen; deshalb können wir, wenn wir Geschichte verstehen, die Kontrolleure daran hindern, uns zu manipulieren und die Systeme der Welt zu infiltrieren.

Ähnlicher Bericht: 7 Ways Our Children Are Being Brainwashed

Wie bei der Wissenschaft konfiszierten die Kontrolleure viele der ermächtigenden Ergebnisse, weil sie wussten, dass sie es schwer haben würden, uns zu manipulieren, wenn wir in Wissenschaft zu belesen wären. Zusätzlich kann die Wissenschaft dafür genutzt werden, zu beweisen, dass einige ihrer bedrohlichen Lehren falsch sind. Um sicherzugehen, dass die Wissenschaft niemals gegen sie verwendet werden kann, verwenden sie ihre kontrollierten Medien und Wissenschaftler, um jeden zu verspotten, der versucht, die Weltanschauung der Kontrolleure herauszufordern. Deswegen haben sie uns allmählich darauf konditioniert, Dinge nicht infrage zu stellen. Konventionelle Wissenschaft ist nicht länger echte Wissenschaft; stattdessen wurde sie zu einer Art Religion.

Das grosse Geheimnis, von dem wir laut den Kontrolleuren nicht erfahren sollen

Eines der grössten Geheimisse unserer menschlichen Rasse, von dem die Kontrolleure nicht wollen, dass wir es erfahren ist, wie unser Bewusstsein und unsere Gedanken unsere Realität formen. Wenn wir jemals von unserer wahren Kraft erfahren, werden die Kontrolleure nicht mehr in der Lage sein, uns noch länger zu überwachen. Darum haben die Kontrolleure unsere Kraft des Bewusstseins und unsere Gedanken gegen uns verwendet. Sie tun dies, indem sie ihre entmachtenden Lehren in der Welt verbreiten und dabei ihre „heiligen Bücher“, Religions- und Bildungssysteme und andere einflussreiche Systeme einsetzen.

Die Kontrolleure haben eine so erstaunliche Arbeit geleistet, ihr entmachtendes Wissen in der Welt zu verbreiten, dass sie uns dazu gebracht haben zu glauben, wir seien Sklaven und machtlos und dass die Schöpfung (Gott) ausserhalb von uns existiere. Indem wir ihren Lehren glauben, werden wir zu ihren Sklaven und sie können uns manipulieren und unsere Zukunft so steuern, wie sie wollen. Eines ihrer Hauptziele ist zum Beispiel, ein Szenario zu erschaffen, das eine ihrer Prophezeiungen darstellt, bekannt als die „Endzeit“.

Indem wir so manipuliert werden, dass wir deren „Endzeit“-Prophezeiungen glauben, erschafft unser kollektives Bewusstsein schliesslich verschiedene Ereignisse, die unseren Glauben bestätigen. Das ist wie eine selbsterfüllende Prophezeiung. Sie haben auch viele der Kriege geschaffen, damit wir immer Hass gegenüber anderen Ländern empfinden. Versteht ihr nun, warum die Welt so chaotisch ist? Sie ist in einem Durcheinander, weil die Kontrolleure die Kraft unseres Bewusstseins und unsere Gedanken gegen uns verwendet haben, indem sie eine Welt voll Angst und Zerstörung, statt Liebe und Frieden geschaffen haben.

Viele der Veränderungen auf der Erde wurden von den Kontrolleuren konstruiert

Die meisten von uns verstehen nicht, dass vieleder grossen Veränderungen auf der Erde nicht natürlichen Ursprungs sind, sondern weil die Kontrolleure Skalarwaffen, Technologien zur Wetterkontrolle und fortgeschrittene Teilchenbeschleuniger verwenden. Der Einsatz dieser Waffen kann weitere Schäden in der Biosphäre der Erde verursachen, worin dann die Ursachen für Magnetfeldverschiebungen und Erdveränderungen liegen.

Der untenstehende Auszug stammt aus einem meiner früheren Berichte mit dem Titel „Is the World Going to End on December 21, 2012?

Es gibt viele Forscher und Wissenschaftler, die behaupten, dass die Klimaveränderungen auf der Erde auf das menschengemachte Kohlendioxid (CO2) zurückzuführen ist. Diese Idee, dass menschengemachtes CO2 die Hauptursache für die globale Erwärmung sei, ist eine Täuschung – geschaffen, um uns allein schon für das Atmen zu besteuern. Wenn menschengemachtes CO2 die Erderwärmung verursacht, warum heizen sich dann auch all die Planeten in unserem Sonnensystem auf? Das ist eine Frage, vor der viele Mainstream-Forscher und Wissenschaftler zurückschrecken, weil sie Angst davor haben, zuzugeben, dass sie falsch liegen. Für weitere Informationen zum Thema Erderwärmung, geht bitte auf LiveScience.com.

Eine der Hauptursachen der Veränderungen auf der Erde ist der dunkle Spalt. Falls ihr nicht wisst, was der dunkle Spalt ist: das ist ein wenig durchlässiger Bereich in der Milchstrassen-Galaxie, die starke energetische Partikel enthält. Diese Partikel können unser Sonnensystem aufheizen und andere merkwürdige Phänomene verursachen.

Die meisten Leute merken nicht, dass es geheime Gruppen in verschiedenen Regierungen gibt, die sehr fortschrittliche Skalartechnologie besitzen. Diese Technologie ist so kraftvoll, dass sie dafür genutzt werden kann, das Wetter zu manipulieren und sogar Erdbeben auszulösen. Eine davon ist bekannt als das High Frequency Active Auroral Research Programm (HAARP). Eine der bekanntesten HAARP-Anlagen steht in Gakona, Alaska.

Wie beschrieben bei Haarp.net.

Einfach ausgedrückt: das Gerät für HAARP ist die Umkehrung eines Radioteleskopes; die Antenne sendet Signale, anstatt sie zu empfangen. HAARP ist der Testlauf für eine super kraftvolle Radiowellen-Strahlentechnologie, die Bereiche der Ionosphäre anhebt, indem ein Strahl fokussiert und diese Bereiche erhitzt werden. Elektromagnetische Wellen prallen dann zurück auf die Erde und durchdringen alles – Lebendiges und Totes.

Wenn ihr versteht, wie HAARP arbeitet, werdet ihr feststellen, dass es viele Male eingesetzt wurde, um das Wetter zu manipulieren, Dürren, Hochwasser und Hurrikane, ja sogar Erdbeben zu verursachen. Um zu erkennen, wann HAARP eingesetzt wird, muss man nach der einzigartigen HAARP-Frequenzsignatur Ausschau halten, das mit der richtigen Ausrüstung leicht festgestellt werden kann. HAARP kann eingesetzt werden, um Erdbeben auszulösen, indem es so eingestellt wird, dass Ultra-low-Frequenzen (ULF) von ungefähr 2.5 Hz erzeugt werden. Für weitere Informationen, wie HAARP genutzt werden kann, um Erdbeben zu provozieren, besucht die Seite TheOldSpeakJournal.WordPress.com. Um grossartige sichtbare Beweise zu bekommen, geht auf SinceDutch.WordPress.com.

Fortsetzung folgt mit Teil 2

Wie die Kontrolleure Religion, Geld, Politik und Bildung nutzen, um unsere Seelen zu versklaven – Teil 2

 

gefunden auf in5D.com, geschrieben von PL Chang, übersetzt von Pippa

hier zu Teil 1

Das Erwachen der Massen führt bereits den Zusammenbruch des Kontrollimperiums herbei

Das Massenerwachen ist einer der wesentlichen Gründe, warum das Imperium der Kontrolleure auseinanderbricht. Dieses Erwachen der Menge verursacht eine erhebliche Verschiebung in unserem Bewusstsein, erweitert dieses deshalb und erlaubt uns, zu erkennen, wer die Welt wirklich regiert. Der einzige Weg, auf dem die Kontrolleure ihre dunklen Agenden verwirklichen können ist, diese im Geheimen durchzuführen. Das ist der Grund, warum es so wichtig ist, dass wir andere über diese Themen informieren, damit wir deren Bewusstsein erweitern können. Wenn erst einmal genügend Menschen aufwachen, werden die richtigen Leute in den richtigen Situationen die notwendigen Schritte unternehmen, um die Kontrolleure aufzuhalten, unser Leben und unsere Zukunft zu zerstören.

Wir müssen auch Ideen mit anderen teilen statt sie zu verstecken, weil wir nicht wollen, dass sie von anderen gestohlen werden. Jeder von uns hat nur ein kleines Puzzleteil vom grossen Bild. Wenn wir damit anfangen würden, unsere Ideen zu teilen, wäre es für uns leichter, das Gesamtbild zu erkennen und Lösungen für die grossen Probleme dieser Welt zu finden.

Das Letzte, was wir brauchen sind Leute, die den Boten attackieren. Wirklich weise Menschen würden den Botschafter niemals angreifen. Stattdessen werden sie ihre Intuition nutzen, um die Informationen zu erkennen und dann Nachforschungen anstellen, um zu überprüfen, ob diese korrekt sind. Andererseits werden ignorante Menschen die Boten angreifen, weil sie denken, sie wüssten bereits alles über diese Themen. Wut macht aus einem Menschen keine weise, sondern eine ignorante Person. Wenn wir die Botschafter angreifen, machen wir genau das, was die Kontrolleure wollen. Sie wollen, dass wir einander bekämpfen, damit wir getrennt sind. Hört auf zu streiten und vereint euch, meine Mitmenschen!

Die Vorstellung, dass reiche Kontrolleure die Welt überwachen, könnte wie ein böser Traum klingen, aber wenn ihr versteht, wer die wahrhaftigen Puppenspieler sind, werdet ihr verstehen, wie die Kontrolleure in der Lage sind, so ein erfolgreiches Kontrollsystem aufzubauen. Der letzte Teil dieses Artikels ist der interessanteste, weil er helfen wird, die Punkte miteinander zu verbinden, die diese Strippenzieher entlarven. Zusätzlich wird er das wirkliche Potential und die Geschichte der menschlichen Rasse enthüllen.
Wenn ihr erst einmal wisst, wer diese wirklichen Puppenspieler sind, dann solltet ihr verstehen, warum die Menschheit es so schwer hat, sich von der Sklaverei zu befreien.

Das wahrhaftige Potential der menschlichen Rasse und seine verborgene Geschichte

Die menschliche Rasse ist eine sehr alte Rasse mit einem grossartigen Potential. Ihr Potential ist so atemberaubend, dass keine Technologie (egal, wie fortgeschritten) es mit dem Körper aufnehmen kann, wenn er vollständig aktiviert ist. Das Geheimnis unseres versteckten Potentials liegt in unserer DNS. Die meisten Menschen auf der Erde haben mindestens 12 DNS-Stränge, nicht die zwei Stränge, wie von modernen Wissenschaftlern behauptet wird.

Die höheren Stränge unserer DNS existieren hinter dem dreidimensionalen Raum, was der Grund dafür ist, warum moderne Wissenschaftler sie nicht feststellen können. Sobald die richtige Technologie erfunden wurde, werden sie auch diese höheren Stränge der menschlichen DNS entdecken. Eine wichtige Sache, die wir über die menschliche DNS wissen müssen ist, dass sie mit extraterrestrischer DNS vermischt ist. Ich weiss, dass das verrückt klingt, aber Forscher des Humangenomprojektes behaupten das. Ihr könnt auf dieser Website mehr darüber lesen.

Wissenschaftler haben also kürzlich entdeckt, dass 90 bis 97% unserer DNS „Erbgut-Müll“ ist. Sie nennen sie „Junk-DNS“, weil sie nicht zu funktionieren scheint. Unsere „Junk-DNS“ hält den Schlüssel zu unserer Geschichte und unserem tatsächlichen Potential in den Händen. Wenn wir unsere Junk-DNS aktivieren, lassen wir hochfrequente Energien zu, die ein verblüffendes Heilungspotential in unserem Körper haben. Diese Arten von Energie können Krankheiten heilen, unsere Lebenszeit verlängern und diverse versteckte Fähigkeiten in uns aktivieren, etwa wie Telepathie und Hellsehen. Zudem werden wir Zugang zu den Erinnerungen unserer vergangenen Leben erhalten, die in der DNS unserer Zellen gespeichert sind.

Ähnlicher Artikel: 97 Percent of Our DNA Has a Higher Purpose

Wenn wir die 12 Stränge der DNS aktivieren können, werden wir unsterblich werden. Das ist eines der grossen Geheimnisse, das uns die Puppenspieler aus verschiedenen Geheimgesellschaften nicht wissen lassen wollen. Um mehr über das Geheimnis der DNS zu erfahren und wissenschaftliche Beweise zu finden, dass wir mehr als 2 DNS-Stränge haben, lest bitte diesen Artikel. Um zu erfahren, wie wir zu Unsterblichen werden, könnt ihr diesen Artikel lesen.

Das grösste Geheimnis der menschlichen Rasse ist, dass wir das Potential dazu haben, Götter zu werden. Das ist genau das, worüber sich die Kontrolleure und Puppenspieler die meisten Sorgen machen. Wir fühlen uns nicht, als hätten wir gottähnliche Fähigkeiten, weil wir uns nicht genug entwickelt haben, um mit der wirklichen Kraft unseres Bewusstseins umzugehen. Wenn wir unsere höheren DNS-Stränge heilen können, wird das Beherrschen des Schöpfungsprozesses unserer Realität wie das Lernen einer Fremdsprache sein.

Die Puppenspieler der auf Erden gegründeten Illuminaten

Die Leute in den höchsten Rängen der Illuminaten und der Vatikan wissen bis zu einem gewissen Grad über unsere wirkliche Geschichte und unser Potential Bescheid, aber sie wissen nicht genauso viel wie deren Puppenspieler. Die Strippenzieher der Illuminaten und andere bestimmte Geheimgesellschaften sind die erste Gruppe der Gefallenen Engel. Ich nenne sie gerne die „ältesten gefallenen Engel“. Diese ältesten gefallenen Engel sind Teil eines kollektiven Bewusstseins, das beständig seine Fähigkeit, sich mit dem unendlichen Lebensstrom der Schöpfung zu verbinden, verloren hat. Dieses kollektive Bewusstsein ist als Metatron bekannt. Sie werden gefallene Engel genannt, weil sie von ihrem Christusbereich abgewichen sind und das hat bei ihnen den Verlust ihrer ewig währenden Eigenschaften verursacht. Sie sind diejenigen, die wirklich die Fäden hinter den Kulissen ziehen.

Die ältesten gefallenen Engel, die beschlossen, auf dem Pfad der Wissenschaft des Todes zu bleiben, haben ihre ursprüngliche Energieschablone beschädigt, die deren Körper jenseits des kritischen Massenpunktes steuert. Diese ursprüngliche Energieschablone ist auch bekannt als Kathara-Gitter oder Baum des Lebens. Sie ist das Herzstück der Energieschablone, über das morphogenetische Felder, Merkaba-Felder und andere Ebenen der Identität aufgebaut sind. Stellt euch die ursprüngliche Energieschablone als Gerüst eines Gebäudes vor und ihr solltet eine allgemeine Vorstellung davon haben, was es ist. Weil die ältesten gefallenen Engel diese Energieschablone über den kritischen Punkt hinaus beschädigt haben, kann sie nicht in Ordnung gebracht werden; damit haben sie endgültig die Fähigkeit verloren, unsterblich zu werden.

Wir Menschen sind ebenfalls gefallene Engel, aber wir haben unsere urtypische Energieschablone nicht über den kritischen Massepunkt hinaus beschädigt. Allerdings kommen wir dem Tag nahe, wo wir unsere Energieschablone nicht mehr heilen könnten. Das kommt daher, weil die ältesten gefallenen Engel und andere Rassen von gefallenen Engeln den Grossteil der Menschheit dahingehend manipuliert haben, die Lehre von der Wissenschaft des Todes zu unterstützen. Die wahre Natur des Systems im Kosmos basiert auf der Wissenschaft des Lebens.

Der untenstehende Absatz erklärt im Detail die Unterschiede zwischen der Wissenschaft des Todes und der Wissenschaft des Lebens. Es ist ein Auszug aus meinem Buch mit dem Titel „Staradigm“.

Das meiste unserer modernen Wissenschaft basiert auf tödlicher Wissenschaft, weil sie schwarze Löcher, Wurmlöcher und endliche Systeme unterstützt. An der Wissenschaft des Todes ist nichts Falsches, weil sie ihre eigene Wahrheit enthält. Aber nur dem Konzept der Wissenschaft des Todes zu folgen, wird letztendlich zum Tod einer Rasse und ihres Planeten führen, ihrem Sonnensystem und sogar ihrer Galaxie. Daher wird sie die Wissenschaft des Todes genannt. Unsere Galaxie der Milchstrasse ist auf dem Pfad der tödlichen Wissenschaft, weil sie ein schwarzes Loch in ihrer Mitte hat. Die Milchstrassen-Galaxie war eine natürliche Galaxie, weil sie ursprünglich kein schwarzes Loch hatte. Der Sterbeprozess einer Galaxie dauert Milliarden von Jahre, bis er abgeschlossen ist.

Realitätsfelder, die auf der Wissenschaft des Todes basieren, haben eine endliche Quantenenergie; darum sind sie unnatürlich und haben eine begrenzte Lebensdauer. Diese endlichen Realitätsfelder sind als Phantom-Realitätsfelder bekannt. Der Sterbeprozess eines supermassiven Phantomsystems, etwa wie die Galaxie der Milchstrasse, dauert Milliarden von Jahre, was die Illusion vermittelt, dass sie einen Überfluss an Energie hat. Denkt daran, dass die Milchstrassen-Galaxie bereits ein paar Milliarden Jahre alt ist.

Der hauptsächliche Grund für den Tod einer Galaxie ist eine permanente Energieverzerrung im Massepunkt seiner ursprünglichen Energieschablone, was die Bildung eines unnatürlichen schwarzen Loches in seinem Zentrum verursacht. Dieses schwarze Loch wird die Energie und Materie der Milchstrasse zerstören, bis ein kritischer Massepunkt erreicht ist. Wenn dies passiert, wird es implodieren und alles als Staub in die Milchstrasse zurückschicken – einschliesslich der Seelen, die daran gebunden sind.

Die Wesen, die für die Bildung des unnatürlichen Schwarzen Loches im Zentrum der Milchstrassen-Galaxie verantwortlich sind, sind die ältesten gefallenen Engel. Sie verursachten dieses Schwarze Loch mit ihrer fortgeschrittenen Technologie der Wissenschaft des Todes. Ein schwarzes Loch wird zuerst Energie aufsaugen, die die ähnlichste Kodierung des Bereichs hat, in dem das Schwarze Loch zuerst entstand. Wenn wir zum Beispiel ein schwarzes Loch auf der Erde erschaffen, wird es zuerst die Energie der Erde und ihre Bewohner aufsaugen. Sogar wenn wir mit einem Raumschiff weit weg vom Schwarzen Loch reisen, ist unsere Energie trotzdem mit Raum und Zeit der Erde verbunden. Solange das Schwarze Loch existiert, wird es weiterhin unsere Energie absaugen.

Das obenstehende Beispiel ist sehr ähnlich dem, was mit den ältesten gefallenen Engeln und verschiedenen gefallenen Rassen passiert ist. Sie sind so weit gesunken, dass sie ihre eigene Energieschablone bis zu dem Punkt beschädigt haben, wo ihre Energie in der Art dezimiert wird, wie es ein schwarzes Loch tut. Dieser Prozess bringt sie auch dazu, den hereinströmenden Energiefluss der Schöpfung zu verspielen und deshalb werden sie endliche Wesen, aufgefüllt mit dem begrenzten Vorrat an Energie, der in ihren Energieschablonen verbleibt. Einfacher ausgedrückt: ihre Seelen sterben und sie werden mehr wie seelenlose Wesen. Der Sterbeprozess einer Seele kann Millionen Jahre dauern, aber dieser Prozess kann dadurch verlangsamt werden, indem Energie von lebendigen Systemen genutzt wird.
Der Punkt, an dem die kritischen Masse der urtypischen Energieschablone verzerrt ist, ist als antichristliche Merkaba bekannt. Merkaba-Felder bestehen aus elektromagnetischen, gegenläufig rotierenden Energiespiralen. Oder einfacher: sie sind wie zirkulierende Systeme, die uns mit der Lebenskraft der Schöpfung versorgen und uns unbegrenzte Lebenserwartung geben.

Die Merkaba-Felder der gefallenen Rassen konsumieren hauptsächlich sich selbst, bis sie den kritischen Massepunkt erreichen. Sobald dieser Punkt erreicht ist, werden die Merkaba-Felder ihre Polarität umkehren. Wenn das passiert, wird das endliche Quantum, das ihre Existenz unterstützt, dichter und dichter, bis es implodiert. Damit werden sie wieder zu Staub oder zu Hintergrund-Energie. Dieser Prozess ist ähnlich dem, wenn ein unnatürlicher Stern stirbt und zu Staub wird. Die Galaxie der Milchstrasse geht ebenfalls durch diesen Prozess: darum wird sie eines Tages implodieren und alles in der Milchstrasse wird zu Staub.

Der grösste Unterschied zwischen uns und den Rassen der gefallenen Engel ist, dass sie ihre Energieschablone permanent geschädigt haben. Mit anderen Worten, sie hängen permanent auf dem Pfad fest, auf dem sie zu Staub werden. Um diesen Prozess zu verlangsamen, reisen sie zu anderen Lebenssystemen und versuchen, deren Quanten zu stehlen. Unser Sonnensystem ist eines dieser Lebenssysteme, von dem sie versuchen, seine Quanten zu stehlen. Wenn sie wirklich unsterbliche Wesen wären, müssten sie dies nicht tun, um sich und ihre sterbende Milchstrassen-Galaxie damit zu versorgen.

Die wirkliche Bedeutung hinter der biblischen Geschichte des Unterganges

Ich bin kein grosser Fan religiöser Bücher, aber viele dieser Bücher enthalten eine Menge Wahrheit. Allerdings sind viele dieser Wahrheiten auf eine Weise verbogen, um uns zu manipulieren und damit wir nicht die tatsächliche Wahrheit ihrer Botschaften erfahren. In der Bibel wird gesagt, dass die erste menschliche Rasse, die erschaffen wurde, unsterblich war.

Laut Bibel waren die ersten beiden unsterblichen Menschen Adam und Eva. Erst, als sie die Frucht vom Baum der Erkenntnis über Gut und Böse assen, erfuhren sie Tod und Leiden. Als Strafe für ihre Sünde werden alle Menschen ab diesem Tag den Tod erleben. Viele religiöse Führer behaupteten, dass der Baum der Erkenntnis über Gut und Böse ein Apfelbaum war; aus diesem Grund assen Adam und Eva einen giftigen Apfel. Ich werde die wahre Bedeutung des giftigen Apfels im nächsten Teil erklären.

Die Bibel war dahingehend korrekt, wenn sie erwähnte, dass Adam und Eva unsterblich waren – sie waren jedoch nicht die Einzigen. Als die menschliche Rasse erstmals erschaffen wurde, gab es 12 Stämme. Diese 12 ursprünglichen Stämme der menschlichen Rasse waren unsterbliche engelsgleiche Wesen. Sie sind unsere wirklichen Vorfahren. Wir menschlichen Wesen haben ebenfalls die Fähigkeit, unsterbliche engelsgleiche Wesen zu werden, weil wir die DNS-Kodierung unserer Vorfahren besitzen. Ich weiss, all diese Themen klingen verrückt; wenn ihr aber die Wissenschaft der Energie analysiert und wie sie mit Materie in Verbindung steht, werdet ihr zu dem Schluss kommen, dass die Annahme, alles sei Energie und Materie, wie eine Illusion ist. Daher sind wir alle Energie oder Lichtwesen.

Die engelhaften Menschen wurden erschaffen, um Hüter ihres Planeten zu sein und den gefallenen Rassen dabei zu helfen, ihre DNS zu reparieren, damit sie das Aussterben verhindern konnten. Unglücklicherweise haben verschiedene tragische Ereignisse dafür gesorgt, dass deren Planet stark beschädigt wurde und das führte dazu, dass ein paar von ihnen in unsere Dimension fielen. Dieses Ereignis liess auch ein paar engelgleiche Menschen auf die Erde fallen. In der Bibel wird diese Begebenheit als „der Fall“ bezeichnet.
Die Bibelversion vom Fall ist die verzerrte Version. Dieses tragische Ereignis, das vor dem Fall stattfand, veränderte die DNS der engelgleichen Menschen und liess sie ihre Unsterblichkeit verlieren.

Währenddessen mutierte die DNS dieser engelgleichen Menschen aufgrund von Jahrtausende langen intergalaktischen und interdimensionalen Kriegen der ältesten gefallenen Engel und deren Legionen sogar noch mehr. Diese Kriege lösten schwerwiegende Verzerrungen im Energiefeld unseres Planeten aus. Das ist einer der Gründe, warum wir die Präzision der Tag-und-Nachtgleiche haben, was ein langsames Pendeln der Erdachse ist. Die Verzerrung des Energiefeldes unseres Planeten verursachte auch grössere Schäden in der DNS der engelgleichen Menschen und brachte die höheren Stränge der DNS dazu, abzuschalten. Im Laufe der Zeit übertrug sich dies auf die Menschen von heute.

Die engelgleichen Menschen verloren ihre Unsterblichkeit, weil sie energetisch an ihren Heimatplaneten gebunden sind. Wenn das Energiefeld eines Planeten verzerrt wird, verursacht das auch Verzerrungen in den DNS-Energiefeldern aller lebenden Dinge auf diesem Planeten. Indem sie ihre Unsterblichkeit verloren, wurden sie angreifbarer für Manipulationen und Schädigungen durch die gefallenen Rassen.

Anders als die ältesten gefallenen Engel haben wir menschliche Wesen unsere ursprüngliche Energieschablone nicht über den kritischen Massepunkt hinaus beschädigt. Darum haben wir immer noch das Potential, unsterbliche engelgleiche Wesen zu werden.
Seit Äonen arbeiten die ältesten gefallenen Engel und andere gefallenen Rassen hart daran, unsere ursprüngliche Energieschablone dauerhaft zu schädigen. Falls das gelingt, wird unser Schicksal in Stein gemeisselt sein und wir werden endgültig auf dem Pfad der tödlichen Wissenschaft oder auf dem Pfad des Falls festhängen.

Die ältesten gefallenen Engel und andere alte gefallene Rassen sind nicht unsterblich, wie viele Illuminaten denken und sie sind nicht alle machtvoll. Manche von ihnen haben die Fähigkeit, sich in Engel, Dämonen und jede Kreatur, die sie möchten, zu verwandeln, aber sie sind nicht alle mächtig. Sie sind eine sterbende Rasse, weil sie dem dunklen Pfad zu lange gefolgt sind und das hat einen dauerhaften Schaden an ihrer Energieschablone verursacht. Weil sie wissen, dass sie wieder zu Staub oder Hintergrund-Energie werden, versuchen sie, so viele Rassen wie möglich mitzunehmen. Unglücklicherweise sind wir eine dieser Rassen, die sie versuchen, mit zu Fall zu bringen.

Der Pfad der Wissenschaft des Todes oder die Rückkehr zu Staub kann in einer liebevollen und friedlichen Weise geschehen, aber die ältesten gefallenen Engel wollen das für uns verhindern. Sie wollen uns zu ihrem Vergnügen ausnutzen und kontrollieren. Das ist es, worum es beim 2012-Drama wirklich geht. Auf tiefster Ebene ist dieses 2012-Drama auf den spirituellen Krieg unserer Seelen fokussiert. Das ist der Grund, warum wir dieses Drama wirklich ernstnehmen sollten. Um mehr über die Wissenschaft des Todes und Lebendige Wissenschaft zu erfahren, lest bitte diesen aufklärenden Artikel.

Weil einige ältere gefallene Rassen sich verwandeln können, haben sie viele New Age-Lehrer dahingehend ausgetrickst, dass diese denken, sie würden mit echten Engel oder erleuchteten Wesen kommunizieren. Viele von den gechannelten Informationen wurden von getarnten gefallenen Rassen an New Age-Lehrer übermittelt, nicht von Lichtwesen. Darum basieren die meisten der New Age-Lehren auf der Wissenschaft des Todes.

New Age-Lehrer, die Fibonaccis goldenen Schnitt unterrichten, lehren über die Torus-Energiefelder und endlichen Systeme, die die Lehren der gefallenen Rassen unterstützen, ob sie es begreifen oder nicht. Die Kontrolleure und die Leute, die die gefallenen Rassen unterstützen, sollten wirklich zweimal darüber nachdenken, was sie tun, denn die gefallenen Rassen benutzen sie nur, um ihre dunklen Agenden zu erfüllen. Sie interessieren sich nicht für uns (einschliesslich der Kontrolleure), weil sie uns nur als Objekte betrachten, die sie ausbeuten können.

[Hinweis der Red.: Der folgende Abschnitt wiedergibt die Ansicht des Autors, die wir in dieser Form nicht bestätigen können (womit wir aber nicht mit Bestimmtheit behaupten, dass sie falsch ist); wie in allen Beiträgen, die wir veröffentlichen, soll der Leser/die Leserin entscheiden, was für ihn/für sie stimmig ist.]

Die Kernbedeutung des giftigen Apfels

Der giftige Apfel, über den in der Religion gesprochen wird, ist eine Analogie für das Torus-Energiefeld (magnetisches Feld), das einen Stern, Planeten, Körper, eine Zelle und ein Atom in der Milchstrassen-Galaxie umgibt. Vor dem tragischen Ereignis, das Schäden an unserem Energiefeld hinterliess, sahen unsere Energiefelder nicht wie ein Torus aus. Stattdessen hatten sie eher das Aussehen eines schmetterlingsähnlichen Feldes. Das Torus-Energiefeld ist eine Verzerrung des natürlichen schmetterlingsähnlichen Energiefeldes. Diese Verzerrung beschränkt den natürlichen Fluss der Lebensenergie des Universums. Als Folge ist das Torus-Energiefeld eine der Hauptursachen für den Tod. Die Kernstruktur, die der Lebensenergie erlaubt, von der Schöpfung zum Empfänger zu fliessen, ist das Kathara-Gitter – auch bekannt als der Baum des Lebens.

poison_torus_energy_field

Die natürlichen Systeme des Lebens besitzen einen Prozess, der sich, ähnlich wie die Atmung, ausdehnt und zusammenzieht. Dieser natürliche Prozess erlaubt der Energie, von der Schöpfung einzufliessen und zur Schöpfung zurückzufliessen. Das erlaubt der Energie, sich sozusagen selbst zu recyceln. Aufgrund dieser Fähigkeit erfahren natürliche Systeme des Kosmos keinen Tod, weil sie immer wieder neu mit der liebenden Energie der Schöpfung aufgeladen werden. Anders als natürliche Systeme begrenzen künstliche Systeme wie das Torus-Energiefeld (giftiger Apfel) massiv den natürlichen Fluss der kosmischen Energie, was den Tod zur Folge hat. Das ist die Kernbedeutung des giftigen Apfels, über die viele Religionen sprechen.

Die menschliche Rasse auf Erden kann ihr natürliches Energiefeld zurückgewinnen, indem sie ihre DNS heilt, bevor die Verzerrungen in ihrem Energiefeld den kritischen Massepunkt erreichen. Um unsere DNS wirklich auf die Ebene von engelgleichen Wesen zurückzubringen, müssen wir die Lehren über lebendige Wissenschaft in unsere spirituellen Praktiken bringen. Eines davon ist das bio-geistige Kathara Heilungssystem. Die meisten der DNS-Aktivierungstechniken, die von spirituellen Lehrern unterrichtet werden, basieren auf der Wissenschaft des Todes. Spirituelle Lehrer, die diese Art der DNS-Aktivierung lehren, sind sich üblicherweise nicht darüber bewusst, dass sie Techniken der tödlichen Wissenschaft unterrichten.

Die ältesten gefallenen Rassen erschufen absichtlich die DNS-Aktivierung der tödlichen Wissenschaft, um die höheren Stränge der menschlichen DNS zu schädigen. Der Grund ist, dass wir unsterblich und kraftvoller werden als sogar die ältesten gefallenen Rassen, wenn wir erfolgreich alle unsere 12 DNS-Stränge aktivieren. Versteht ihr jetzt, warum sie uns ohne unser Wissen manipuliert haben, um die tödliche Wissenschaft zu unterstützen? Die Lehren der tödlichen Wissenschaft verursacht Verzerrungen in der ursprünglichen Energieschablone und das hindert uns daran, unsere höheren DNS-Stränge zu aktivieren.

Jeshua (Jesus), der Avatar der 12. Ebene

Die letzte Person, die in der Lage war, seine oder ihre 12 DNS-Stränge zu aktivieren, war Jeshua. Er war fähig, einen enormen Teil seiner 12 DNS-Stränge zu benutzen, als er in seinen 30ern war, was auch der Grund ist, warum die Bibel schreibt, dass er ein Lichtwesen wurde, bevor er unseren Planeten verliess. Jeshua war ein spiritueller Lehrer, dessen Arbeit ich im hohen Masse respektiere, weil seine Lehren auf lebendiger Wissenschaft basierten. Als Jeshua hier war, lehrte er die Menschen etwas über Einheit, Liebe, den Aufstieg und natürliche Systeme. Er lehrte sie auch, nicht etwa eine externe Schöpfung (Gott) zu verehren, da die wahre Schöpfung in jedem von uns existiert.

Wenn wir eine aussenliegende Schöpfung anbeten, geben wir unsere Macht ab; also entmachten wir uns. Das Anbeten einer externen Schöpfung ist die Lehre der gefallenen Rassen über einen falschen Gott. Einige dieser gefallenen Rassen haben sich so weit von der Schöpfung entfernt, dass alles, was sie noch interessiert, Tod und Zerstörung ist. Sie sind das, was die meisten Menschen als Dämon, Satan oder Luzifer bezeichnen. Wir brauchen die gefallenen Rassen nicht fürchten, weil sie nicht unsterblich sind. Wenn sie das wären, müssten sie nicht die Energie aus natürlichen lebenden Systemen stehlen, um sich und deren sterbende Milchstrassen-Galaxie zu nähren. Eben weil sie nicht unsterblich sind, müssen wir verstehen, wozu sie in der Lage sind.

Das Verständnis der gefallenen Rassen über das Universum ist jenseits dessen, was wir auf unserem gegenwärtigen Level der Evolution verstehen können. Obwohl sie über mehr Wissen als wir verfügen, sind sie dennoch an die Gesetze des Universums gebunden. Eines davon ist das Gesetz der Schöpfung. Jede Rasse, die Zerstörung statt Schöpfung erreichen will, wird schliesslich aussterben. Die Gesetze der Schöpfung sind unausweichlich. Die Leute, die den gefallenen Rassen helfen, sollten wirklich zweimal darüber nachdenken, was sie tun. Alle Gedanken und Absichten sind der Schöpfung bekannt und deren Gesetze kann man nicht entkommen.

Ähnlicher Artikel: The 20 Universal Laws

Das ultimative Ziel des intergalaktischen/interdimensionalen Dramas auf der Erde

Das Drama, das sich gegenwärtig schnell auf der Erde entfaltet, ist wie eine Illusion, damit die Schöpfung und wir selbst uns entwickeln. Das ist das höchste Ziel des Erdendramas. Wenn wir uns dieses Drama aus einer höheren Perspektive anschauen, ist es wie ein Schauspiel und jedem ist eine Rolle zugeteilt, der er oder sie zustimmte, sie zu spielen. Das ist der Grund, warum wir nicht wirklich unsere Feinde hassen können, weil sie eben nur ihre Rollen in der Evolution des Universums spielen. Ich weiss, dass das hart klingt, aber die Wahrheit zu akzeptieren, ist nicht immer einfach. Das Problem mit dem Drama auf der Erde ist, dass es einen Punkt gibt, an dem das Aussterben der menschlichen Rasse auf Erden ausgelöst werden könnte, wenn wir das Ruder nicht herumreissen.

Lest auch: What Is My Role Or Purpose In This Spiritual Awakening?

Die Kontrolleure sind hier, um uns Lektionen zu lehren und wir sind hier, um sie wiederum Lektionen zu lehren. Im tiefsten Sein sind die Kontrolleure ein Teil von uns, worüber wir uns nicht bewusst im Klaren sind. Viele von uns, auch die Kontrolleure, haben vergessen, wer wir wirklich sind; aus diesem Grund erinnern wir uns nicht daran, dass wir alle eins sind. Wenn wir wirklich unsere Lektionen lernen wollen und dem Universum und der Schöpfung helfen wollen, sich zu entwickeln, werden wir den Kontrolleuren vergeben und sie aber auch für ihre Taten verantwortlich machen müssen. Ihnen zu vergeben bedeutet nicht, dass wir dem zustimmen, was sie mit uns gemacht haben, Es bedeutet einfach, dass wir unsere Lektionen gelernt haben und es jetzt Zeit ist, weiterzugehen. Sich gegenseitig zu bekämpfen wird nur noch mehr Karma erzeugen und dann wird das Drama auf der Erde niemals enden.

Liebe ist der Schlüssel, um alle Dinge zu heilen. Sogar die gefallenen Rassen werden das schliesslich feststellen. Im Zentrum der Liebe sind Frequenz und Bewusstsein. Um es genauer auszudrücken, die Liebe ist der Zustand der perfekten vibrierenden Abstimmung oder die gemeinsame Resonanz von Bewusstheit zwischen allen Dingen. Diese unendliche vibrierende Resonanz der Bewusstheit ist, was den Kosmos zusammenhält. Wann immer es einer Zivilisation an Liebe mangelt, schwächt das diese Kraft seiner ewig vibrierenden Resonanz des Bewusstseins und das Risiko auszusterben steigt. Jede Rasse mit zu wenig Liebe über eine zu lange Zeit wird schliesslich aussterben. Es gibt keine Ausnahme, weil Liebe der Schlüssel zur Heilung aller Dinge ist. Wenn wir wirklich geheilt werden wollen, werden wir lernen müssen zu verstehen, was Liebe ist und die Liebe dann im ganzen Universum verteilen.

 

 

Ein Kommentar

  • edeltraud basel

    auch bei dir hier würde es voll helfen, du/ihr würdet eure eigenen angaben/ARTIKEL mal selbst lesen – dann würdet ihr viel mutmassung und shit entdecken. im grossen und ganzen stimmts schon. ist kein geheimnis – steht vieles in der bibel. der sog. hl. geist lehrt den Rest.
    deshalb wird zur entsprechenden zeit alles gut, wenn die bösen sich selbst ausgelöscht haben und die guten dann Allein mit dem hl. geist zusammen existieren. der hl. geist sieht alles von „OBEN“. denn so steht es auch in der bubel, und auch spez. in der offenbarung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.