Naturrecht vs Rechtspositivismus

Eine Gegenüberstellung der beiden Rechtsauffassungen

Wir könnten vielleicht neben dem NATURRECHT und dem POSITIVEN RECHT noch das GEWOHNHEITSRECHT und ein in den letzten Jahren überhand nehmendes Phänomen ansprechen, nämlich das „ÜBERPOSITIVE RICHTER-RECHT“, das in der willkürlichen Hinwegsetzung einer a) politisch kontrollierten, b) in Freimaurer- und Rotarier-Logen organisierten und sich c) bei Rechtsbeugung gegenseitig stillschweigend deckenden BRD-Richterschaft besteht. Vgl. z.B. die Auskünfte des Rechtsanwalts aus diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=B-zmqXElASc&index=45&list=PLF9f8vwK0nOGq5jV5mWCHlk0AGzg_4pMH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.